Slowenien

Bleder See – Bild: Neven Krcmarek

Wunderschön und interessant zugleich. In kaum einem anderen Land gibt es so viel Abwechslung auf so einer kleinen Fläche. Denn obwohl Slowenien nur eine Fläche von circa 20.000 Quadratkilometern besitzt, gibt es hier einiges zu entdecken.

Sloweniens Nachbarländer Italien, Österreich, Ungarn und Kroatien haben einen maßgeblichen Einfluss auf das Land. Die schmale Adriaküste mit Strandidylle ist geprägt vom italienischen Einfluss. Bergwelten laden zum Wandern sowie zum Skifahren und interessante Städte wie Ljubljana und Maribor zum Sightseeing ein. Das wirtschaftlich gut entwickelte Land beherbergt wunderschöne Landschaften, wohnfreundliche Städte und Universitäten mit familiärer Atmosphäre, die einen guten Ruf genießen.

Hilfreiche-Links

Jobs

  • /

Unterkunft

Sonstiges

  • /

Allgemeine und länderunabhängige Links zum Auslandspraktikum, Jobs und Unterkünften finden Sie hier: